Lebenslang gut ernährt- Fit im Alter!

Empfehlungen zur ausgewogenen Ernährung ab 60 plus

Eine ausgewogene Ernährung, egal in welchem Alter sie praktiziert wird, ist für unsere Gesundheit und Fitness von entscheidender Bedeutung. Für ältere Menschen ist ein gesundes Essverhalten besonders wichtig, denn sie benötigen weniger Energie, aber dennoch die gleiche Menge an Nährstoffen wie in jungen Jahren. Eine abwechslungsreiche, vollwertige Ernährung ist die beste Kostform, denn sie berücksichtigt beide Kriterien. Wird sie an altersbedingte Veränderungen angepasst, ist sie lebenslang geeignet!

Für Senioren ist es allerdings nicht immer leicht, sich gut zu ernähren. Sei es das fehlende Wissen, die eingeschränkte Mobilität oder die mangelnde Motivation zum Einkaufen oder Kochen. Oft erschweren gesundheitliche Probleme bzw. ernährungsbedingte Erkrankungen ein angepasstes Essverhalten.

Der praxisorientierte, interaktive Vortrag motiviert zu einer gesunden Lebensweise, da sich dies vor allem im Alter positiv auf Leistungsfähigkeit und Vermeidung ernährungsbedingter Erkrankungen auswirkt. Er zeigt, welche „kritischen“ Nährstoffe man im Auge haben sollte und räumt auf mit festgefahrenen Ernährungsmythen, die so manch einer noch aus seiner Kindheit kennt. Der Blick aufs Etikett verrät zudem, dass sich hinter vielen Werbeversprechen der Lebensmittelindustrie eigentlich nur ein Etikettenschwindel verbirgt. Anhand eines beispielhaften Tagesplanes wird gezeigt, wie einfach es ist, auch im Alter gut für sich zu sorgen und das Leben genussvoll auszukosten!

 

 

 

Kein Kommentar vorhanden


Schreiben Sie einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar
Name *
Email *
Website